Image

Verwaltungsmitarbeiter/ Verwaltungsmitarbeiterin (m/w/d)

Kennziffer: K 46 12 06 24

Befristung:

unbefristet

Beginn:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Standort:

Kaiserslautern

Umfang:

Teilzeit 33%

Vergütung:

Entgeltgruppe 6 TV-L

Fachbereich:

Bauingenieurwesen

Die Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU) ist mit über 20.000 Studierenden, mehr als 300 Professuren und rund 160 Studiengängen die Technische Universität des Landes Rheinland-Pfalz. Als Ort internationaler Spitzenforschung bietet sie exzellente Arbeitsbedingungen und Karrierechancen. Wer an der RPTU lernt, forscht oder arbeitet, erlebt ein weltoffenes Umfeld und gestaltet die Zukunft.

Ihre Stelle ist im Fachgebiet Wasserbau und Wasserwirtschaft unter der Leitung von Prof. Dr. Robert Jüpner angesiedelt. In einem interdisziplinären Team beschäftigen wir uns in Lehre und Forschung mit wichtigen wasserbaulichen und wasserwirtschaftlichen Fragen. Die Schwerpunkte liegen im vorbeugenden und operativen Hochwasserschutz, der Entwicklung von Lösungen zur Verbesserung der Resilienz gegenüber Hochwasserereignissen und ganz allgemein dem Hochwasserrisikomanagement.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben, z. B. elektronische und schriftliche Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache; Betreuung des Publikumsverkehrs; Internetrecherchen in Deutsch und Englisch; Erstellung und Pflege von Übersichten; Organisation der Ablage; administrative Unterstützung in Studienangelegenheiten; Lektorat und Layout von deutschen und englischen Texten für die Lehre, wissenschaftliche Veröffentlichungen und sonstige Dokumente; Pflege der Homepage
  • Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Angelegenheiten, z. B. Materialbeschaffung, Lieferkontrolle, Konten und Rechnungs- prüfung, Mittelverwaltung, Pflege von Unterlagen und Daten für Projektberichte
  • Mitwirkung bei Personalangelegenheiten, z. B. Vorbereitung von Arbeitsverträgen für wissenschaftliches und studentisches Personal zur Weiterleitung an das zuständige Dezernat; Dienstreiseorganisation
  • Unterstützung bei der Organisation von Seminaren, Tagungen und Weiterbildungsveranstaltungen; Gästebetreuung

Unser Anforderungsprofil:

  • Gewünscht ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Büro-, Verwaltungs- bzw. kaufmännischen Bereich, gerne mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Selbstständige, verantwortungsvolle Arbeit und effiziente, lösungsorientierte Arbeitsorganisation, rasche Auffassungsgabe, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse in der üblichen Büro- und Kommunikationstechnik und in gängigen IT-Anwendungen (insbesondere Microsoft Office) sowie die Fähigkeit, sich in die Arbeit mit weiteren (hochschulspezifischen) Programmen einzuarbeiten; Kenntnisse in der Pflege von Webseiten mit Typo 3 oder die Bereitschaft zur Einarbeitung
  • Offenes, freundliches Auftreten sowie sehr gute Teamfähigkeit

Wir bieten:

Image

Gesundheitsförderung

Image

Familien-Service-Stelle

Image

Berufliche Weiterbildung

Image

Flexibles Arbeiten

Image

Jobticket

Image

Altersvorsorge

Image

Sport & Fitness

Image

Kultur & Freizeit

Image

Naherholung im Pfälzerwald

Die RPTU steht für die Vielfalt aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Behinderung und sexueller Orientierung oder Identität. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellten Personen werden bei entsprechender Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt (bitte der Bewerbung einen Nachweis über die Schwerbehinderung/Gleichstellung beifügen).

Die RPTU strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, usw.) bis spätestens 03.07.2024.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über den unten stehenden Button „Online Bewerbung“ bzw. über unser Bewerbungsportal (https://rptu.de/ueber-die-rptu/rptu-als-arbeitgeberin/stellenangebote-und-karriere) ein.

Ihre Ansprechpartnerin im Dezernat 3 Personal ist Frau Hauk (Tel.: 0631 205 5732).

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Robert Jüpner (Tel.: 0631 205 3805, E-Mail: robert.juepner@rptu.de).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung